Ciccolella

Ciccolella

Das Unternehmen Ciccolella besitzt etwa 8000 Pflanzen der Sorte Coratina und Ogliarola von Bari in der Provinz Bari. Der Olivenhain des Unternehmens Ciccolella entwickelt sich in der Nähe der Städte Molfetta, Giovinazzo und Terlizzi nördlich von Bari, im Herzen der apulischen Olivenproduktion.
Seit vier Generationen widmet sich die Familie Ciccolella der Pflege der Olivenhaine und wird mit der Ernte einer außergewöhnlichen Frucht belohnt.

Mehr lesen

9 Artikel gefunden

1 - 9 von 9 Artikel(n)

Heute wird das Unternehmen Ciccolella von Giuseppe geführt. Das produzierte Native Olivenöl Extra ist ein Natives Olivenöl Extra von höchster Qualität, das Ergebnis einer sorgfältigen Anbauarbeit und eines sorgfältigen Managements der innovativen technologischen Ressourcen für die Herstellung von Nativem Olivenöl Extra, die die apulische Öltradition mit technologischer Innovation verbinden.
Der 'Green'-Ansatz und der Einsatz nachhaltiger landwirtschaftlicher Praktiken zeichnen die Philosophie des Unternehmens Ciccolella aus. Die produzierten Öle stammen aus Oliven vom Bauernhof. Das gewonnene Olivenöl extra vergine zeichnet sich durch das Aroma, die Farbe und den Geschmack der Sorten aus, aus denen es gewonnen wird.
Auch auf die Qualität der Verpackung wird viel Wert gelegt: Innovativ und plastikfrei vereint Zweckmäßigkeit, Stil und Eleganz.

Preise und Ehrungen:
2021
- Flos Olei 96/100
- Sirena d'Oro di Sorrento: Cagnara (3. Platz)
- Slow Food: Coppadoro (Grande Olio)
- Gambero Rosso: Coppadoro (Beste intensiv fruchtige) 3 Blätter
- Merum: Coppadoro (2 Herzen), Faresse (1 Herz)
- Bibenda 2021: Coppadoro (5 Tropfen)

2020
- Flos Olei 94/100
- Apulien Food Award: Gewinner
- Orciolo d'Oro: Qualitätszertifikat
- Ercole Olivario 2020: Cagnara DOP (Erwähnung der besten Sorte)
- XVII National Review of Monovarietal Oils: Coppadoro "Oil of Excellence"
- Slow Food: Coppadoro (Grande Olio)
- Gambero Rosso: Coppadoro (3 Blätter)