Fonte di Foiano

Fonte di Foiano

Die Olivenöle von Oliveto Fonte di Foiano.aus der italienischen Region Toskana sind für ihre große Ausgewogenheit und ihren hervorragenden Geschmack international bekannt. Die Ölmühle wurde Ende der 1970er Jahre in der Nähe des Ortes Castagneto Carducci in der Provinz Livorno gegründet.

Der Olivenhain befindet sich in einer Höhe von 50 bis 150 Metern über dem Meeresspiegel und besteht hauptsächlich aus jahrhundertealten Bäumen, zu einem geringeren Teil aus Jungpflanzen von etwa 25 bis 30 Jahren. Hier werden alle wichtigen Olivensorten der Toskana angebaut: Frantoio, Moraiolo, Leccino, Pendolino, Maurino, Leccio del Corno sowie Coratina und Picholine.

Die Olivenernte wird bei Fonte di Foiano manuell mit Hilfsmitteln durchgeführt. Die Ernte für die Produktion der reinsortigen Olivenöle sowie des Olivenöls Grand Cru erfolgt separat.

Herzstück des Betriebs ist die Olivenölmühle: Bei Fonte di Foiano besteht sie aus einer 2-Phasen-Anlage, die eine Kaltbearbeitung der Oliven in einer modifizierten Atmosphäre ermöglicht. Diese hochmoderne Anlage wurde von der Firma Toscana Enologica Mori entwickelt, einem auf den Bedarf der Landwirtschaft spezialisierten Maschinenbauer. Hier findet der Prozess der Umwandlung von Oliven zu Öl statt. Allerdings ist Olivenöl kein "Olivensaft": Gesunde Oliven sind zwar die Grundvoraussetzung für beste Qualität des Öls, doch erst in der Mühle kommen die im Laufe der Zeit erworbene Erfahrung und Professionalität zum Tragen. Denn selbst bei ausgezeichneter Qualität der Oliven kann das aus ihnen hergestellte Öl mangelhaft sein, wenn Fehler bei Ernte oder Pressung gemacht werden. Dank fachkundiger Verarbeitung und detaillierter Kenntnis über alle Schritte des Umwandlungsprozesses entsteht bei Fonte di Foiano ein Olivenöl Extra Vergine mit unverwechselbaren Aromen und ausgezeichneten Eigenschaften.

Die Azienda Fonte di Foiano verfügt außerdem über einen Lagerraum, in dem das Native Olivenöl Extra bei konstanter Temperatur und unter Stickstoffatmosphäre in Edelstahltanks lagert, bevor es in modernen Anlagen abgefüllt wird.

Preise und Auszeichnungen

4 Artikel gefunden

1 - 4 von 4 Artikel(n)

Oliveto Fonte di Foiano: Preise und Auszeichnungen

FLOS OLEI:
2015: 95/100
2016: 96/100
2017: 97/100
2017: PREIS THE BEST 20 ALS BETRIEB DES JAHRES
2018: Preis THE BEST 20 bester INTENSIV FRUCHTIG - top score 99/100

EXTRAVERGINI FÜHRER GAMBERO ROSSO
2016: fonte di foiano 1979 - 3 Blätter
fonte di foiano grand cru - 3 Blätter
fonte di foiano riflessi - 2 rote Blätter
Special Preis Fonte di Foiano "BESTER BETRIEB" 2016
2017: 2 Öle mit 3 Blättern und 1 Öl mit 2 roten Blättern
Special Preis: Olivicoltori dell'Anno 2017

Internationaler Wettbewerb sol d'oro
2016: "1979" Gran Menzione Kategorie Intensiv fruchtig

EXTRAVERGINI FÜHRER - Herausgebe: slow food:
2016: Grand Cru "GRANDE OLIO"
2017: 3 Öle, grand cru augezeichnet als "emotionsgeladenes Öl"

Wettbewerb L'ORCIOLO D'ORO intensiv fruchtig fruttato intenso
Auszeichnung 1979 fruttato medio

NEW YORK OLIVE OIL COMPETITION
2016: Goldmedaille
2017: Best in class Kategorie Intensiv fruchtig

LOS ANGELES OLIVE OIL COMPETITION:
2015: 1Goldmedaille
2015: 1 Silbermedaille
2016: Best in Class - Goldmedaille Mittel fruchtig

INTERNATIONALER PREIS DER FEINSCHMECKER:
2016: 1. Platz leicht fruchtig
2016: 2 Öle in der top 200
2017: 3. Platz leicht fruchtig
2017: 5 Öle in der top 200

PREMIO MONTIFERRU:
2016: 2 Menzioni d'onore
2016: 1. Platz Monocultivar nella Shelf Life

DOMINA OLIVE OIL COMPETITION
2016: Silbermedaille
2017: Goldmedaille