La Selvotta

La Selvotta

Der landwirtschaftliche Betrieb La Selvotta von Giovanni und Elio Sputore befindet sich in den Hügeln von Vasto in Abruzzen, an den zum adriatischen Meer abfallenden Hängen. In dieser reizvollen Gegend widmet sich der Familienbetrieb, welcher ein klassisches Beispiel für eine kurze Lieferkette darstellt, seit über 50 Jahren dem Olivenanbau. Hier entsteht ein kostbares Olivenöl Extra Vergine, dessen Reinheit auf die Qualität der Oliven zurückzuführen ist, die sorgfältig und leidenschaftlich gepflegt werden. Von Generation zu Generation werden die Ernte- und Verarbeitungsmethoden der Oliven und die Beachtung der Umwelt überliefert. Die Oliven werden unmittelbar nach der Ernte in der firmeneigenen Mühle gemahlen und aus der Maische werden exzellente leicht-, mittel- und intensiv-fruchtige, ausgewogene Olivenöle mit einem niedrigen Säuregehalt gewonnen.

Preise und Ehrungen:
- Gambero Rosso 2013 3 FOGLIE MONOVARIETALE I-77
- Gambero Rosso 2014: 3 FOGLIE "ELECTUM", 3 FOGLIE "MONOVARIETALE I-77"
- 'Monovarietale I-77' SPEZIALPREIS QUALITÄT'/PREIS, DOP Colline Teatine 2 FOGLIE
- Slow Food 2013 Electum 'Grande Olio'
- 2014 New York International Olive Oil Competition: ELECTUM 'Gold Medal'
- Sol d'Oro 2014: ELECTUM 'Gran Menzione'
- XXII Ercole Olivario: DOP COLLINE TEATINE 2° Platz DOP Fruttato Leggero

6 Artikel gefunden

1 - 6 von 6 Artikel(n)