Extra Vergine Olivenöl Kampanien

Der Olivenanbau und die Produktion von Olivenöl Extra Vergine in Kampanien wurden von den alten Griechen eingeführt. Heutzutage werden neben autochtonen Olivensorten (Pisciotta, Rotondella, Ogliastro, Corniola, Palombina, Trignarola) auch einige Sorten angebaut, die aus Umbrien und der Toskana (Leccino, Frantoio) und aus Apulien (Coratina) stammen. Ein Beweis für die ausgezeichnete Qualität des Extra Vergine Olivenöls aus Kampanien sind die fünf DOP-Zertifizierungen: DOP Cilento, DOP Irpinia, DOP Colline Salernitane, DOP Penisola Sorrentina und DOP Terre Aurunche. Bestellen Sie heute noch feine Olivenöle aus Kampanien.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut